Beiträge

Werbung
Katzenwetter mal anders

Der April hatte uns dieses Jahr wirklich voll im Griff. Von tropischen Temperaturen bis hin zu Hagel und Schnee war alles dabei. Deshalb hab ich mich an der Nähmaschine ein bisschen schwer getan! Und was geht wirklich immer im Kleiderschrank der Kinder? Pullis!

Auch an lauen Sommerabenden sind diese schnell übergeschmissen und wenn sie dann noch aus so kuscheligem Stoff wie dem Uni-Doubleface von Albstoffe aus der Hamburger Liebe Kollektion „Tender Kiss“ ist, möchte man ihn am liebsten gar nicht mehr ausziehen. Er ist auf beiden Seiten gleich glatt und zweifarbig. So kann man ihn von beiden Seiten verwenden oder coole Effekte durch verschiedenfarbige Säume etc. erzeugen!

Genäht habe ich übrigens „Mona“ von Schnittreif. Ein Raglansweater mit schmalen Ärmeln, welcher ganz toll sitzt!! Auch Susanne von Hamburger Liebe und Nina von Hedi näht haben sich die Damen-Variante genäht und ich finde, sie sitzt auch an uns Großen ganz wunderbar.  Weiterlesen

Werbung
Blätterrausch

Splash1 Splash7 Splash4

„Wenn dein Kind nicht voller Freude durch Laubhaufen rennt, dann hast du etwas falsch gemacht.“ So oder so ähnlich habe ich es letztens in der Internetwelt gelesen und musste schmunzeln, während ich an das letzte Shooting mit meinem Herbstkind dachte.

Das Laub flog währenddessen nur so durch die Luft und regnete auf uns nieder. Die roten Wangen und das funkeln in den Augen meiner Tochter gab es inklusive. Kind sein kann schon echt wunderbar sein!

Auch ich hatte am Abend vorher eine Menge Freude an meinem Nähtisch, denn ich habe mich dank des letzten Lillestoffpakets daran erinnert, wie schön es sein kann, mal von seinen eingefahrenen Wegen zu weichen. Webware war diesmal unter meiner Nadel und als die Bluse aus Popeline und der Cordrock fertig waren, glühten auch meine Wangen vor Stolz. Alles fügte sich so wunderbar zusammen!  Weiterlesen