Beiträge

Werbung
Herbstkleidchen // Hilco

Schlag auf Schlag hat sich der Herbst bei uns Zuhause breit gemacht. Nachdem mir das ständige hin und her des Sommers furchtbar auf den Keks gegangen ist, freue ich mich nun tatsächlich sehr über die goldene Jahreszeit! Die zwar meist sonnigen Tage, haben dennoch oft Wind und Regen im Gepäck und das schreit förmlich nach langen Ärmeln und hübschen Leggings mit dicken Socken und Boots.

Nur gut das ich vor kurzem einen tollen Herbststoff von der lieben Charlotte von „Elsbeth und Ich“ zugesendet bekommen habe! (DANKE!! <3) Er ist von Hilco produziert und da stehe ich wirklich sehr auf die etwas festere Jersey-Qualität. Auch nach all den Jahren trägt meine Püppi am liebsten Kleider im Herbst und auf der Suche nach einem passenden Schnittmuster, fiel mir das Shirt-Ebook „Mariella“ von Mialuna in die Hände. Hm, das könnte ich doch einfach ein bisschen verlängern, taillieren und den Rockteil ausstellen. Dann müsste es doch klappen…  Weiterlesen

Werbung
Lillestoff: Peter Pan

PeterPan1 PeterPan6 BLOG PeterPan5

Immer wenn hier ein Päckchen von Lillestoff eintrudelt, stehe nicht nur ich hibbelig an der Tür, sondern mittlerweile auch die Püppi. Sie erkennt den UPS Boten durch seine braune Kleidung bereits von Weiten und bringt nur noch ein „MAAAAMAAAA, da kooooommt STOFF!“ über die Lippen, bis sie zur Tür flitzt. Das finde nicht nur ich, sondern auch der Paketbote wunderbar!

Bei diesem neuen Design von BORA, sah sie sofort die Meerjungfrau (und nichts anderes). Innerhalb von Sekunden äusserte sie einen Kleidungswunsch nach dem anderen und konnte sich gar nicht entscheiden. (ICH kenne dieses Problem nur zu gut!) Am Ende zeigte ich ihr den rotbrauen/orangenen Ringelstoff und wir entschieden zusammen das daraus ein neues Shirt werden soll.  Weiterlesen

Sommerliche Mariella von Mialuna

mariella1 mariella4

Es gibt Schnittmuster, die verzaubern einen binnen weniger Sekunden. Als Maria von Mialuna ihren Schnitt „Lady Mariella“ auf den Markt brachte, dachte ich schon sowas wie „Genau der richtige Schnitt für meine Püppi“, also speicherte ich ihn in einer Gedankenschublade ab und freute mich, als ich Wochen später von Maria einen Aufruf las, in dem sie nach Probennähern für das Mariella Shirt sucht.

Kurzer Hand bewarb ich mich für die Gr. 110/116 und bekam promt eine liebe Antwort von Maria. Sie würde mich zwar gerne als Probenäherin nehmen, jedoch suchte sie für diese Probenährunde BABYgrößen… Ähm… Wer lesen kann, ist klar im Vorteil, sag ich da nur! Der Knaller kommt aber noch, denn zu allem Überfluss gibt es Mariella für Kids schon. Ich fiel aus allen Wolken, dass könnt ihr mir glauben. (Solche Dinge sind so unfassbar typisch für mich! HAHA!)

Deshalb landete das Shirt sofort in meinem Einkaufskorb und wartete auf die springende Shirt-Idee. Mir hat es vor allem die eine Designskizze auf dem Cover angetan: Rot-Weißer breiter Ringeljersey und blaue Bündchen – perfekt. Doof, wenn man weder breite Ringel, noch blaue Bündchen da hat…  Weiterlesen