Beiträge

IMG_2331

Da habe ich euch heute den neusten Streich von Fred von SOHO​ versprochen und dann streikt mein Blog *hmpf*. Irgendwie möchte er keine neuen Dateien hochladen und deshalb warte ich jetzt auf den Helden, der dies dann wieder in Ordnung zaubert.

Solange kann ich euch ein wenig von unserem tollen Tag erzählen, welcher mit ganz viel Frost begann und dann mit der doppelten Portion Sonne durchstartete. Himmel, wie gut diese Wärme tut. Ich habe die erste Ladung Wäsche im Garten trocknen lassen und in der Zeit meine Frühlingsputzwoche in der Küche gestartet.

Alle Schränke wurden ausgewaschen, ausgemistet und wieder schick gemacht. Danach war der Mini im Bett und ich noch so in Putzfahrt, dass ich mir kurzer Hand den Farbeimer griff und diese abgerubbelten grauen Schatten an manchen Wänden überstrich. Jetzt glänzt die Küche und die Wände strahlen blütenweiß. SCHÖN!  Weiterlesen

Saja4

Tun wir mal Butter bei die Fische: Meine Nerven sind zur Zeit sehr, sehr dünn. Der tägliche Spagat zwischen allen Rollen, die der Alltag so birgt und anderen plötzlichen Überraschungen, die einem das Leben nicht immer einfach machen, zerrt sehr an meinem, in der Regel, ausgeglichenem Gemüt.

Irgendwann Ende 2014 beschloss ich deshalb, mir eine kurze Alltagsauszeit mit der Püppi zu nehmen. Nachdem ich bereits im September mit dem Mini zur Hochzeit von Anna und Seb flog, war nun mein Tochterkind an der Reihe Exklusivzeit, in Pädagogenkreisen auch „Quality Time“ genannt, mit mir zu verbringen. Ein paar Tage ohne die kleinen Streitigkeiten und Diskussionen unter Geschwistern. Ohne große Rücksicht und Verständnis gegenüber ihrem kleinen Bruder. Dafür mit viel Zeit mit mir alleine, meinem Verständnis und altersgerechten Herausforderungen, welche nur auf sie abgestimmt sind.

Selbstverständlich versuchen wir jedem unserer Kinder auch im Alltag gerecht zu werden und bemühen uns um ein glückliches und zufriedenes Zusammenleben, aber ab und an ist mal der Wurm drin und dann tut eine Auszeit mehr als gut.

Weiterlesen