Beiträge

Sommerhose „Pelle“ nach Lillemo

Premiere, Premiere! Darf ich vorstellen: Der Bauchmann!!

Die süße Nase wird bald schon ein Jahr alt und hatte es bis dato noch gar nicht vor meine große Kamera inklusive eines selbst genähten Outfits geschafft. Schande über mein Haupt!! Da musste erst das Probenähen für das neue Ebook von Marie alias Lillemo kommen bis es endlich so weit ist.

Pelle und Lieschen“ heißt das gute Stück und beinhaltet gleich ZWEI Schnitte. Einmal für eine Latzhose, wie der Bauchmann hier eine trägt und einmal für ein Röckchen. Pelle und Lieschen halt, ganz klar! Super ist auch die Option, beide Kleidungsstücke jeweils ohne Träger oder mit Gummiband-Einfassung anstatt Bündchen an den Abschlüssen zu nähen. Richtig wandelbar und die Mädels im Probenähen-Grüppchen haben echt ein Sahneteil nach dem anderen aus dem Hut gezaubert.

Weiterlesen

Ein neues Kleid für den Autositz

IMG_4147IMG_4145

Gestern hat es mich gepackt! Sehnsüchtig habe ich auf den Postboten gewartet, welcher mit ein Paket von Frau Tulpe und einem Wollgeschäft bringen sollte. Meine nächsten Projekte in der Schwangerschaft und für meinen kleinen Sohn sollten eine Wolldecke und ein neuer Autositzbezug sein.

Beides entstand auch bereits damals in der Schwangerschaft mit und für den Mini. Doch der Bauchmann sollte nun eine eigene Variante bekommen. Die Decke möchte ich im Perlmuster stricken und sie soll senfgelb werden. Der Autositz bekommt ein neues Kleid in Dunkelblau mit Jeans-blauen Äpfeln. (Wenn ihr mal spinksen möchtet, wie der Bezug damals beim Mini aussah, dann folgt diesem Link!)

Da die bestellte Wolle so gar nicht meinem Farbwunsch entsprach und nun zuerst umgetauscht werden muss, begann ich voller Elan den alten Bezug auseinanderzunehmen. Ich habe mich damals schon daran versucht, auch die Polster neu zuzuschneiden, aber durch das vorsichtige Auftrennen des Originalbezugs blieben auch die Originalpolster unbeschadet und konnten so wieder verwendet werden. Dies erspart einem eine Menge Ärger mit verrutschten Volumenvlies und Co.! Die Originalpolster sind nämlich sowas wie miteinander verschweißt/genäht und halten ihre Form wesentlich besser.  Weiterlesen