Probenähen: littleRaphaela von Lasari

LR4 LR2

Ich schreibe und schreibe und schreibe. Mein Versprechen, dass es bald eine reine Artikelwelle geben wird, halte ich ganz ganz sicher!

Heute bekommt ihr „littleRaphaela“ von Lasari. Die liebe Anthi, der kreative Kopf hinter Lasari, hat zu der Damenversion „Raphaela“ nun die Kinderversion zum Schnitt rausgebracht. Zusammen mit vielen nähbegeisterten Mädels durfte ich auch diesen wieder zur Probe vernähen.

Die geraffte Wickel-Optik ist dabei ein echter Eyecatcher und lässt sowohl einheitlichen Stoff, als auch wilde Stoffmix-Varianten glänzen. Anthi schreibt die Anleitung wie immer sehr ausführlich und übersichtlich. So braucht auch ein Nähanfänger keine Angst vor dem Raffen des Seitenteils oder der Streifenversäuberung am Halsausschnitt haben. 

LR5 LR3 LR7

Ich habe mich für einen Mix aus einem Stoffmarktschätzchen, welcher mich total an die Schuppen einer Meerjungfrauflosse erinnert und einem tollen dunkelgrauen Unijersey entschieden. Die beiden zusammen harmonieren sehr gut. Die pinke Covernaht setzt dem Ganzen den berühmten „i“-Punkt auf.

Die Püppi liebt dieses Shirt und hat es in den letzten Wochen (als es so warm war) quasi jedes Mal direkt von der Wäscheleine gemopst. Kann ich voll und ganz verstehen, denn es scheint so, als wäre die Passform nicht nur augenscheinlich perfekt, sondern dazu einfach „sau gemütlich“. ;)

LR6

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen