herzkönig3 Kopie

Es ist soweit: Endlich kann ich euch meinen Herzkönig zeigen, im wahrsten Sinne des Wortes! Denn ich durfte für die liebe Kerstin von „Fred von SoHo“ ihren neuesten Schnitt „Herzkönig„, einen Pullover in den Größen XXS bis 3XL wahlweise mit Kapuze, Loop oder Kragen zur Probe nähen.

Eine echte Premiere für mich, schließlich habe ich für den Helden bisher noch gar nichts genäht. (Warum eigentlich?!) Seine einzige Bedingung war: „Hauptsache kein kratziger Stoff!“. Dieser Herausforderung konnte ich mich erfolgreich stellen und weil hier zu der Zeit das reinste Krankenlager herrschte, hat mir die weltbeste Nina von „Klangheimlich“ einen wunderbar weichen Sweat besorgt. Danke nochmal hierfür!!! <3 

herzkönig2herzkönig4 herzkönig1

Das größte Lob für mich waren seine ersten Worte als ich ihm seinen Pulli zeigte: „Der sieht ja aus wie gekauft!?“

Und ich muss ihm recht geben. Er sieht wirklich so aus, als hätte ich ihn im Laden um die Ecke geholt. Hach! Da werden sicherlich noch ein paar „Herzkönige“ folgen. Vor allem die Kapuzenvariante möchte ich unbedingt noch ausprobieren und den lässigen Hosenschnitt „Papa’s Lieblingsbuxe“ sowieso!

Auf der Facebookseite von „Fred von Soho“ findet ihr noch viele andere tolle Designbeispiele.

Schnitt: Pullover “Herzkönig” nach “Fred von SoHo”

Material: schwarzer Kuschelsweat, oranger Uni Jersey und Flexfolie // Logo: Famobi

6 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.