BW2

Einmal zum Mond und wieder zurück – DAS wäre doch mal ein guter Plan. Denn zur Zeit geht es ordentlich Rund im Hause Elch. So ging uns am Anfang der Woche unser Auto kaputt. So richtig kaputt. Das zieht selbstverständlich eine mühselige Suche nach einem Ersatz mit sich, welchen wir ohne Kompromisse schlichtweg brauchen.

Wir nutzen die Chance und steigen auf einen Wagen um, welcher drei Kinder inklusive Sitze auf der Rückbank verstauen kann und mit Diesel gefüttert wird. Einmal bitte zum Mitnehmen und in Bezahlbar. Danke.

Kommen wir zurück zum Mond. Denn auch meine Vierjährige benimmt sich manchmal so ausserirdisch, dass sie danach augenblicklich ein Ticket zum Mond bei mir gewonnen hat. Nichtsdestotrotz brauchen die kleinen Monsterchen auch Kleidung *kicher* (zum Glück!) und als die Püppi den dunkelblauen Stoff aus der Feder von Janne Hellmann – oder auch „Blaubeerpfütze“ genannt – um ihren Bauch wickelte und stolz verkündete, dass das ein Kleid für sie werden soll, warf ich meine Pläne diesen Stoff für den Mini zu vernähen über Board.

BW1a BW3a

Beim Durchstöbern des Internets nach neuen Schnittmustern fiel mein Augenmerk auf das „Toffee“ Shirt oder auch Kleid mit gerafften Ärmeln. Diese Schnittvariante hatte ich bisher noch gar nicht ausprobiert und deshalb musste das Ebook im Warenkorb landen.

Beim Zurechtschneiden der Größe hatte ich die Wahl zwischen einem normalen und einem weiten Kragen. Da ich das Kleid für den Sommer geplant habe, entschied ich mich für die weite Variante. Das war ein dicker, dicker Fehler.

Leider sitzt es dadurch unmöglich an meiner Püppi und ohne Unterhemd geht da gar nichts. Auch der Ärmelausschnitt steht ab und legt sich nicht geschmeidig in die Achsel. Da werde ich beim nächsten Mal den Schnitt anpassen müssen. Hmpf.

Es hat mich ziemlich geärgert. Vor allem weil ich so stolz auf die Stoffkombination, die gelungenen gerafften Ärmel und meinen Mut den Halsausschnitt trotz den dicken Bändern zu covern war. Doppel Hmpf.

Schnitt: Schnitt “Toffee” von CZM

Material: Motivjersey “To the Moon an back” von Lillestoff und Blaubeerpfütze (erscheint am 25.4.), marine/creme Ringeljersey

BW4

2 Kommentare
  1. Tina sagte:

    Hallo, ich dachte das wäre so (Unterhemd) kann mann nicht so etwas “ hinzunähen“? Ich meine so einen „Kragen“ welch‘ das Unterhemd jetzt darstellt ? Ich hoffe du verstehst was/ und wie ich es meine?

    Gruß Tina

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.