Della3

Wir melden uns langsam aus dem Reich der Kranken zurück. Lassen Berge, so hoch wie die Alpen, von Taschentüchern, aufgebrauchte Nasentropfen, drölftausend klein geschnittene Zwiebeln und leere Thymian-Myrthe Balsam-Töpfchen zurück.

Wie sagte eine liebe Leserin so passend: „Irgendwann klappt auch das beste Immunsystem zusammen“ und so rafften die Bazillos auch mich nieder und zwangen mich in die Knie. Am Abend konnte ich mich nur noch auf dem Sofa zusammen rollen und mit den Zähnen klappern. 

Della2 Della4

Auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole: FRÜHLING, ICH BRAUCHE DICH!!! *lach*

Nichtsdestotrotz möchte ich euch heute ein besonderes Stöffchen aus dem Hause „Lillestoff“ vorstellen: „Della Schnuller“ ist ein gemeinsames Projekt mit dem Popartkünstler „Della“ aus Hannover. Wieder sticht die Farbe Mint in meinen Augen stark heraus – es ist einfach meine aktuelle Lieblingsfarbe.

Ich habe hin und her überlegt, wie ich das Design perfekt in Szene setzen kann, bis mir eines Morgens der Gedankenblitz kam: Es sollte eine pfiffige Hose werden, die dem kleinen Helden genügend Platz gibt, um seinem aktuell großen Bewegungsdrang gerecht zu werden. Mit den engen Hosenbeinen kann der Mini perfekt auf unserem Weg am Haus hoch und runter rennen oder seine Beinchen übers Plastikauto schwingen.

Ihr bekommt das neue Design zusammen mit vielen anderen hübschen Stoffen ab heute im Shop von Lillestoff!

Schnitt: Knickerbocker „Frida 2.0“ nach „Das Milchmonster“

Material: Motivjersey “Della Schnuller” und ein roter Uni Jersey von Lillestoff

Della1

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.