Klitzekleine Wal-Lederpuschen…

IMG_5391

…und ein toller Mädchen-Kapuzenpulli machen sich heute als letztes auf den Weg, um noch (hoffentlich) rechtzeitig unterm Weihnachtsbaum zu liegen. Ich muss gestehen, dass ich diese kleinen Lederpuschen echt am allerliebsten nähe! Vor allem, wenn man das Vertrauen seiner Kundin genießen darf und sich, was die Gestaltung betrifft, ein wenig austoben kann.

Gewünscht waren braune Puschen mit einem Wal als Motiv. Von meinem Nähtisch sind dann diese zwei hübschen kleinen Werke gehüpft:

IMG_5360
IMG_5382

Sind sie nicht zuckersüß? Ich würde sie am liebsten selbst behalten (*lach* so wie eigentlich alles!). Gut, dass der Mini bald auch wieder neue Puschen braucht. Ganz dringend. Hust. Hust.

Außerdem durfte zu den Puschen noch ein Kapuzenpulli mit an Bord. Gewünscht war der Stoffmix-Pulli nach Klimperklein in Braun und Rosarot. Das tolle Stöffchen von Susanne aka Hamburger Liebe passt einfach wie Faust aufs Auge zu dem warmen und dunklen Schokobraun des Sweats. (Drei Mal dürft ihr raten: Den würde ich auch gerne selbst behalten und für mich in Groß haben!)

IMG_5358

IMG_5341

Jetzt widme ich mich den restlichen (haha – also allen) Weihnachtsgeschenken für die Familie und freue mich auf die freien Tage mit dem Helden, denn dieser hat Urlaub!

Schnitt: “Stoffmix-Pulli” und „Puschen“ nach “Klimperklein

Material: Leder von Manu-Faktur, brauner Sweat, Popeline „simply pears“ von Hamburger Liebe, rot-weißer Punkte-Jersey

3 Antworten
  1. Janina
    Janina says:

    Gerade eben deine Seite entdeckt.Diese Puschen sind ein absoluter Traum!werde noch ein bisschen stöbern.
    Liebe Grüße,Janina

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen