Frida 2.0 Pumphose – Knickerbocker

Die Püppi hat ein sehr präzises Empfinden was Kleidung und ihr Aussehen betrifft. Sie wirft sich gerne in Schale, weiß, wie ihre Haare liegen sollen und welche Farben in ihren Augen zueinander passen. Ich liebe es, wenn ihre kleinen Hände sorgfältig durch ihre Kommode streichen, um das Richtige zu finden.

Deshalb ist es quasi selbstverständlich, dass ich bei der Auswahl der Stoffe für ihre Sachen nur noch wenig zu sagen habe. Was nicht bedeutet, dass sie sich meinen Rat nicht anhört und sich darauf einlassen kann. So kam es bereits vor einigen Wochen zu ihrem Wunsch nach einer Hose „mit roten Sternen, bitte.“

Als wir dann durch meinen Stoffschrank sahen, entdeckte sie den blauen Jersey in Retro-Optik von Jolijou. Ihr gefielen die Blumen und die kleinen Herzchen so gut, dass die roten Sterne passé waren. Ich fand, dass der rosane Streifenjersey super zu diesem Design passen würde.

Frida4Frida10Frida9

Da es eine Wohlfühlhose werden sollte, kam mir sofort „Frida“ von Milchmonster in den Sinn. „Mit ohne“ Windel und als Knickerbocker. Ich habe sie in Größe 110 zugeschnitten, damit wir auch noch im Frühjahr was von dem Schätzchen haben.

Die aufgesetzten Taschen waren mir zu „unruhig“ in Kombination mit dem sehr dominanten Muster, deshalb habe ich innen liegende Taschen gewählt. Die Anleitung hierzu im Ebook ist super gemacht und lässt keine Fragen offen! Klasse!!

Ich kann mich gar nicht an den Fotos der Püppi in dieser Hose satt sehen – es war nur ein kurzes Shooting im Garten und irgendwie jeder „Schuss“ ein Treffer. Grandios solche Tage!

Frida6

Frida7Frida5

Kommen wir wieder zur obligatorische Frage: “Was würdest du beim nächsten Mal anders machen?” 

Ich würde evtl. die Breite der Hose auf eine Größe 104 verschmälern, aber die Länge weiterhin bei 110 belassen. Das Bauchbündchen sitzt etwas locker und Ösen würden ein mögliches Rutschen sicherlich verhindern.

Die Püppi fühlt sich pudelwohl und wollte die Hose nicht mehr aussziehen – Ein gutes Zeichen, hm?

Deshalb würde ich den Rest beim alten belassen, denn die nächsten Wohlfühlhosen landen bestimmt schneller auf meinem Nähtisch als ich gucken kann!

Frida12Frida3

Schnitt: „Frida 2.0“ nach „Milchmonster

Material: „Daisy Love“ aus der „Surprise, Surprise“ Kollektion nach Jolijou, Pink/Rosa Ringeljersey, Rosa Bündchen

4 Antworten
  1. Hanna
    Hanna says:

    Das sind auch wirklich ganz zauberhafte Fotos von deiner süßen Püppi! Der Schnitt ist ganz ganz toll und den Stoff mag ich auch total!

    Liebste Grüße,
    Hanna

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen