Welche Maschinen nutzt du zum Nähen?

Ich nähe mit einer Brother Anniversary Innov-is 10a. Sie ist in meinen Augen eine ideale Anfängermaschine mit allen nötigen Funktionen.  Da ich hauptsächlich die Overlock benötige, war es für mich nicht wichtig, eine Nähmaschine zu besitzen, welche z.B. viele Zierstiche hat.

Außerdem besitze ich eine Brother 3034D Overlock, die ich von ganzen Herzen liebe, weil sie so ein geniales Schätzchen ist und ihre Arbeit ohne Murren brav und sehr sauber erledigt. Und das OHNE mir mit ohrenbetäubendem Geratter auf die Nerven zu gehen ;)

Wo kaufst du deine Stoffe?

Die Antwort ist sehr simpel: Überall. Wenn ich nähe, habe ich vorher immer eine genaue Vorstellung von dem Resultat. Das bedeutet, ich kann konkret nach Stoffen suchen und Preise vergleichen. Am Ende kaufe ich diesen dann entweder im Stoffladen in der alten Heimat, bei DaWanda, auf einem Stoffmarkt oder einem anderen Onlineshop.

Verkaufst du deine genähten Produkte?

Ab Mitte September 2014 gehe ich mit meinem eigenen Label „Milarella“ an den Start und nähe auch für euch Unikate mit ganz viel Herz. Ihr könnt euch diese dann in meinem Onlineshop angucken (Link folgt bald) und wenn sie Euch gefallen, erwerben.

Nach welchen Anleitungen nähst du?

Diese Frage beantworte ich Euch IMMER im jeweiligen Artikel/unter dem Bild/im Facebookposting. In der Regel findet ihr dann dort nicht nur den Namen des Schnittmusters, sondern auch den Autoren des Werks. (Und wenn ich ganz viel Zeit habe, auch gleich eine Verlinkung zum jeweiligen Shop). Sollte es mal mein eigener Schnitt sein, teile ich Euch dies selbstverständlich auch mit.