Werbung
Lillestoff: Summer

Summer6 Summer2 Summer1

Bei dem Stöffchen ist der Name Programm: Summer!

Wie immer, besticht das Design von Leena Renko, durch seine verspielte Illustration, welche wunderbar feminin und freundlich ist. Die weichen Pastelltöne machen Lust auf Sommer und warme Luft, welche einem um die Nase weht. Ein wirklich sehr gelungener Stoff von Lillestoff!

Genäht habe ich einen meiner liebsten Kleiderschnintte und zwar das Wickelkleid nach Kibadoo, in der „Fake“-Variante. Der Rockteil dreht sich bei jeder Bewegung und gerade deshalb werden diese Kleider, mehr oder weniger, täglich von der Püppi getragen. Ob mit Leggings, Strumpfhose, Langarmshirt oder einfach „pur“, dass Kleid ist immer eine gute Wahl!  Weiterlesen

Werbung
Lillestoff: Lotte und Elise

Elise2 Elise5 Elise4

Heute möchte ich euch ein neue Stoffdesign von meiner lieben Bernadette mit ihrem Label Kluntjebunt zeigen. Das Stöffchen ist ein wahrer Mädchentraum und der passende Kombistoff „Blumenwiese“ macht vor allem mir Lust auf ein Kleid für den Sommer (Brauche nur noch Nachschub und passenden Schnitt für Umstandsmode – Tipps anyone?). Das Design trägt eindeutig Berni’s Handschrift, an welcher ich mich nicht satt sehen kann. Es gibt immer viel zu entdecken!

Ich habe dieses Mal einen neuen Schnitt gekauft, welchen ich bereits letztes Jahr vernäht haben wollte aber irgendwie nicht dazu kam. (Hust, zu viel Auswahl. Hust!) Dafür bekam ich damals ein Kleid von meiner „Elitepartnerin“ Ziska von Nestgezwitscher in einem Tauschpaket für die Püppi zugeschickt. Wie alle Kibadoo Schnitte, sitzt „Kikky“ sehr passgenau an meiner schmalen Tochter. Ich mag das sehr!  Weiterlesen

Werbung
Lillestoff: Ballettmädchen

Ballerina5 Ballerina4 Ballerina2

Die Ballettmädchen sind los! Wie gewohnt verzaubert Susa von Susalabim mit ihrem einzigartigen Zeichenstil, die Herzen vieler Mädchen und Mamas. So auch bei meiner Püppi, welche beim auspacken des Pakets von Lillestoff, das Stöffchen prompt um sich wickelte und eine kleine Aufführung gab.

Glücklicherweise habe ich erst vor einigen Wochen wunderschönen Feintüll gekauft, welcher für diesen Stoff wie gerufen kam. Zuerst wollte ich einen Kaufschnitt übertragen aber leider konnte ich das tolle Kleid aus der aktuellen Tchibo Kollektion noch nicht für meine Tochter ergattern. Nur gut, dass der „Trägerkleid“-Schnitt von Klimperklein, dem Kaufkleid sehr ähnlich sieht und siehe da, es passt wie angegossen!  Weiterlesen

Werbung
Lillestoff: Frühlingshasen

Frühlingshasen4 Frühlingshasen8blog Frühlingshasen2Frühlingshasen5

Heute habe ich ihn erwischt!

Bereits am Morgen hat er durch den weißen Dunst über den Wiesen und den strahlend hellen Himmel, Gutes ahnen lassen.
Das es dazu so fürchterlich kalt war, dass selbst die Frostkönigin vor Neid erblassen würde, war nur noch mehr eine Garantie dafür, was da noch kommen sollte.
Die Kinder verließen im Zwiebellook das Haus, um später flexibel zu sein, falls er sich tatsächlich blicken lassen würde.
Die Runde Haushalt hat sich fast von alleine erledigt, weil die Sonne breit durch die Fenster schien und nicht nur das Haus erhellte sondern auch mein Gemüt.
Als ich dann gegen Mittag das Haus hinter mir ließ, das Licht mein Gesicht küsste und die Wärme mich einhüllte, da wusste ich es ganz genau:  Weiterlesen

Werbung
Farbensause 2.0 – Ich liebe gelb!

Farbensause-gelb1 Farbensause-gelb7Farbensause-gelb4

„Viele, viele bunte… FARBEN!“ so oder so ähnlich hätte auch der Titel für die Farbensause 2.0 heißen können.

Als mich Dagmar von „Zwirnguin“ letztes Jahr überraschender weise fragte, ob ich nicht Lust hätte, an einem Revival ihrer Aktion „Farbensause“ teilzunehmen, habe ich mich gleichzeitig sehr gefreut und geehrt gefühlt. Schließlich haben in der ersten Runde so viele tolle Labels und Blogs teilgenommen und das tägliche bunte Treiben auf Instagram und Co. war nicht zu übersehen.

Dieses Mal sollte es um Kombinationen mit einer Hauptfarbe gehen. Klingt einfach? Ist es auch, WENN man sich entscheiden kann! Ich hingegen gehöre zu dem Team der notorischen „Ich kann mich nicht entscheiden“-Typen. Es gibt in meinen Augen einfach ZU viele Kombinationsmöglichkeiten und schnell sieht man dann vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr.

Umso toller finde ich diese Aktion: Es wird einem im direkten Beispiel gezeigt, wie schön Farbkombinationen wirken können und man kann noch Monate später kurz nachschlagen, falls man sich einmal selbst nicht sicher ist, wie Farben miteinander wirken.

Meine zugeteilte Wunschhauptfarbe war schnell gefunden: #ichliebegelb. Punkt.  Weiterlesen